Der ASV Spenge e.V. 

wurde am 01.02.1947 als Fischereiverein Spenge 

von 12 Sportanglern gegründet.

 

Wichtigstes Anliegen des Vereins war und ist die Hege und Pflege der Gewässer und Uferbereiche sowie der dort lebenden Tiere und Pflanzen.

 Natur und Landschaft sollen geschützt werden, so das die Leistungsfähigkeit des Naturhaushaltes, die Tier- und Pflanzenwelt sowie die Vielfalt, Eigenart und Schönheit von Natur und Landschaft als Lebensgrunglage des Menschen und als Voraussetzung für seine Gesundheit und Erholung nachhaltig gesichert sind.

 

 Zur Zeit besteht der ASV Spenge aus 71 Mitgliedern davon sind 6 Jungangler.

Home